Die IBM SIEM-Plattform für mehr IT-Sicherheit

Die IBM SIEM-Plattform für mehr IT-Sicherheit

Was sind die wichtigsten Themen der IT-Sicherheit und was müssen Unternehmen beachten? Die Bedrohungslage ist hoch, die Security-Themen vielfältig. Es geht darum, Insider- und Cyberangriffe zu erkennen und zu vermeiden, die Unternehmens-Cloud schützen, aber auch regulatorische Risiken und Compliance verwalten.

Was ist eine Ransomware-Attacke?

Den Begriff „Ransomware-Attacke“ liest man immer häufiger in den Medien. Bei diesen Attacken werden wichtige Unternehmensdateien verschlüsselt und erst gegen Zahlung eines Lösegelds wieder freigegeben. Die eingesetzten Ransom Worms werden immer aggressiver. Diese können die Geschäftsprozesse von Unternehmen komplett zum Stillstand zu bringen.

Cyberangriffe

Ein weiterer Punkt sind Cyberangriffe und das Ausspionieren wichtiger Unternehmensinformationen. Hacker versuchen gezielt, Schwachstellen in den IT-Systemen von Unternehmen ausfindig zu machen. Sobald diese gefunden sind, wird Schadsoftware unbemerkt platziert. Die Malware breitet sich im gesamten Netzwerk Stück für Stück aus und Cyberkriminelle erhalten Zugriff auf wichtige Unternehmensdaten und Informationen. Es vergeht meist längere Zeit, bis die Angriffe überhaupt entdeckt werden.

IBM SIEM-Plattform Symbolbild

Die IBM SIEM-Plattform

Die IBM bietet alle Sicherheitslösungen aus einer Hand. Mit IBM’s QRadar SIEM-Plattform (Security Information and Event Management), werden künstliche Intelligenz und Netzwerkanalysen verbunden, damit man Sicherheitsbedrohungen präventiv bekämpfen kann. IBM QRadar liefert einen umfassenden Einblick in alle Sicherheitsprozesse und hat dank Threat Intelligence Unterstützung den ganzen Lebenszyklus einer Bedrohung im Griff. Durch Threat Intelligence ist es möglich, die Größe und dem Umfang der Cyberattacke festzustellen und die Einfallstore zu identifizieren. Mit dieser Lösung stellen Sie sicher, dass das Unternehmen externen und internen Bedrohungen standhält.

Die SIEM-Plattform bietet:

  • Automatisches Parsing und Normalisierung von Protokollen
  • Hochskalierbare Datenbank mit automatischer Optimierung und Verwaltung
  • Aufnahme großer Datenmengen aus On-Premises- und Cloud-Quellen
  • Integrierte Analysen zur präzisen Bestimmung von Sicherheitsbedrohungen
  • Threat-Intelligence und Unterstützung für STIX/TAXII
  • Flexible Architektur für eine On-Premises- oder Cloud-Umgebung
  • Und mehr

Warum IBM SIEM-Plattform mit der IT-SC?

Die ITSC ist langjähriger Partner der IBM. Als Team können wir auf dutzende IBM Zertifizierungen und lange Erfahrung in verschiedenen Bereichen zurückblicken. Als Platinum Business Partner sind wir ganz oben im Rang der IBM Partner:innen angekommen. Gerne nutzen wir auch für Sie unser Know-How und beraten Sie zum Thema SIEM-Plattform!

Wollen Sie mehr zum Thema erfahren oder die IBM SIEM-Plattform auch in Ihrem Unternehmen nutzen? Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Beratungstermin.

IBM Zertifikat

Weiterführende Links

Die IT-SC ist 21!

Heuer feiern wir den 21. Geburtstag der IT-SC in Wien. Wir möchten uns für Ihre Treue und die erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken. Deswegen gibt es für alle unsere Kundinnen und Kunden einen Nachlass von 10% im Online Kunstshop von Art and Yacht Samos. Wie Sie zum Rabatt kommen Senden Sie eine E-Mail an info@ay-samos.com oder kontaktieren Sie Art & Yacht über das Kontaktformular. Fügen Sie dem Schreiben ein Indiz an, dass

Weiterlesen »

IT-SC Ice-Hockey-Turnier 2022

Das IT-SC Ice-Hockey-Turnier 2022, welches wir gemeinsam mit IBM und Red Hat heuer nach zwei Jahren Pause wieder veranstaltet haben, war ein voller Erfolg. Am vergangenen Donnerstag haben wir uns wieder auf`s „Eis“ in der Eissporthalle Berchtesgaden, Deutschland begeben und sind mit & gegen unsere Kunden- & Partner-Teams angetreten. Nach einigen Stunden Spielzeit in der Eishalle, bei gefühlten minus 10 Grad ist das Spiel so ausgegangen:  Platz 1: Red Bull

Weiterlesen »
Blau-gelbes Logo der IT-SC in einem Kreis

Job: Vollzeit Sales MitarbeiterIn mit Schwerpunkt Open Source (m/w/d)

Zum 01.09.2022 suchen wir für unseren Standort in Wien bzw. alternativ für unseren Standort in Salzburg:  Vollzeit Sales MitarbeiterIn (m/w/d) für den österreichweiten Vertrieb unseres Open Source Portfolios Ihre Aufgaben Sie betreuen bestehende KundInnen und sprechen proaktiv potentiell neue KundInnen an Sie bauen nachhaltige und langfristige KundInnenbeziehungen auf und Ihre Fach- und Branchenkompetenz, professionelle Kommunikation auf Augenhöhe und partnerschaftliches Agieren helfen Ihnen, KundInnenbeziehungen konsequent weiterzuentwickeln Sie arbeiten eng mit VertriebskollegInnen

Weiterlesen »